Langsam kann man das Frühjahr erahnen, die sonnigen Tage werden länger und häufiger, es wird wärmer, und viele überlegen vielleicht, ob sie sich über eine neue Frisur trauen?

Falls ihr darüber nachdenkt, eure Haare zu kürzen, möchte ich heute einen tollen Verein ans Herz legen. Der Verein zaubert aus Haarspenden wunderschöne Perücken für Kinder und Jugendliche, die durch eine Krankheit, Verbrennungen oder eine Chemotherapie ihre eigenen Haare verloren haben.

Die wichtigsten Eckdaten:

Die Haare sollen in der Naturfarbe sein und gesund, also weder gebleicht noch nachgefärbt. Die Mindestlänge um sie verarbeiten zu können beträgt 25 cm. Es ist egal ob es sich um Männer-, Kinder- oder Frauenhaar handelt.

Die Haarspende wird dann einfach in einem Kuvert an den Verein Haarfee geschickt. Auf der Homepage des Vereins findet ihr auch Friseure, die die Haare für diesen tollen karitativen Zweck kostenlos schneiden. Natürlich könnt ihr die Haare aber überall schneiden lassen oder selbst schneiden und dann versenden.

Bei mir sah das vorigen Sommer so aus:

DSC_0208_1Falls ihr noch Fragen habt, findet ihr auf der Homepage des Vereins Haarfee http://www.vereinhaarfee.at alle nötigen Infos.

Eure Haare sind nicht lange genug, aber ihr wollt trotzdem gerne helfen? Dann freut sich der Verein natürlich auch über Geldspenden. Die Daten dafür findet ihr hier.

Tut Gutes und sprecht darüber! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s